Therapien

Klassische Homöopathie:

Die Homöopathie basiert auf dem Ähnlichkeitsprinzip nach den Vorstellungen von Samuel Hahnemann. Er wurde 1755 in Meißen geboren und verstarb 1843 in Paris. Er war Arzt, aber mit den damaligen Heilmethoden nicht zufrieden. Daher praktizierte er nicht mehr, sondern suchte nach einer Heilmethode, die in seinen Augen die beste Heilung versprach. Dies fand er in dem Ähnlichkeitsprinzip, was zum Grundprinzip der Homöopathie wurde. Es bedeutet, dass durch ein Mittel verursachte Symptome bei einem Gesunden, einen Kranken mit diesen Symptomen heilen kann.

Akupunkt Meridian Massage:

Bei der Akupunkt Meridian Massage handelt es sich um eine Therapie nach den Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Im Gegensatz zu der Akupunktur wird hier nicht mit Nadeln, sondern mit einem Massagestäbchen gearbeitet.

Mykotherapie:

Die Behandlung mit Vitalpilzen, oder auch Medizinalpilze genannt, nennt sich Mykotherapie. Diese Therapie wird schon seit vielen Jahren in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) eingesetzt.

Mehr Informationen zu Vitalpilzen: www.vitalpilze.de